Kommunikation und Führung verbessern mit DiSG ®

Kennen Sie dieses Gefühl: Mit manchen Menschen kommt man auf Anhieb gut klar, und bei anderen stellen sich einem die Nackenhaare hoch? Doch was, wenn Sie mit dieser Person oder dieser Art von Menschen beruflich regelmäßig zusammenarbeiten müssen oder diese sogar in Ihrem Team ist? – Wäre es nicht toll, Möglichkeiten zu finden, die Zusammenarbeit dennoch so positiv und so produktiv wie möglich zu gestalten?

Das DiSG ®-Modell wurde aus Forschungen und wissenschaftlichen Erkenntnissen aus 80 Jahren entwickelt. Es basiert auf Untersuchungen von Dr. William Marston, Professor an der Columbia University in New York in den 1920ern. Seither haben Millionen Menschen in Tausenden Unternehmen weltweit diese Idee genutzt, um effektiver zu arbeiten.

Die Erkenntnisse aus Ihrem DiSG ® Profil ermöglichen es Ihnen, sich und andere besser zu verstehen und die Zusammenarbeit nachhaltig zu verbessern. Sie erlangen Klarheit über die eigenen Stärken und Schwächen, verstehen, wie Sie auf andere Menschen wirken, und bekommen praktische Tipps, wie Sie Ihre Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Menschen verbessern können.

Die Abkürzung DiSG ® steht hier für vier wesentliche Grundtendenzen menschlichen Verhaltens, die in unterschiedlichen Mischformen auftreten können:

DiSG Modell

Dominant: Dominante Menschen wollen schnelle Resultate erzielen. Sie lieben die Herausforderung und werden schnell aktiv. Auf andere Menschen können sie unter Umständen ungeduldig und unsensibel wirken.

Initiativ: Initiative Menschen lassen sich schnell begeistern und schaffen es leicht, andere Menschen mitzureißen und die Zusammenarbeit zu fördern. Auf andere Menschen können sie impulsiv und unorganisiert wirken.

Stetig: Stetige Menschen bevorzugen ein stabiles Umfeld. Sie unterstützen gerne andere Menschen und arbeiten gerne mit anderen Menschen zusammen. Auf andere Menschen können sie unentschlossen und langsam wirken.

Gewissenhaft: Gewissenhafte Menschen legen besonderen Wert auf Genauigkeit. Hierzu stellen Sie Behauptungen oftmals zunächst in Frage. Stabilität ist auch den gewissenhaften Menschen wichtig. Anf andere Menschen können sie übermäßig kritisch und reserviert wirken.

Nutzen Sie DiSG ® zur persönlichen Entwicklung und zur Entwicklung Ihrer Mitarbeiter im Rahmen von:

  • Führungskräfte Coaching und Führungskräftetraining: Wie wirken Sie auf Ihre Mitarbeiter? Welches sind Ihre Stärken und Ihre potentiellen Fallstricke, auf die Sie achten sollten? Wie können Sie unterschiedliche Mitarbeitertypen am besten motivieren? Worauf sollten Sie bei der Kommunikation mit verschiedenen Mitarbeitertypen achten?
  • Kommunikationstraining: Warum sind manche Menschen von Ihrer Art zu kommunizieren irritiert / verunsichert / verängstigt / gelangweilt? Wie können Sie auch mit diesen Menschen gut und effektiv kommunizieren? Mit welchen Argumenten können Sie andere Menschen am besten überzeugen? Auf welche Dinge sollten Sie achten?
  • Teamentwicklung: Gegenseitiges besseres Kennenlernen fernab vom Arbeitsalltag; Stärkung des gegenseitiges Verständnisses und der Wertschätzung; Verbesserung des Arbeitsklimas und der Kommunikation im Team

Schicken Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich an, um mehr über den Einsatz des DiSG ® Instrumentes für Ihre Zielsetzungen zu erfahren.

DiSC Certified Trainer Blue